Veränderungen gehören irgendwie dazu, oder?

Hallo ihr Lieben,

wer kennt nicht die bekannte Textstelle „lass die andern sich verändern und bleib wie du bist- so wie du bist“ auch ich singe immer mit.

Aber was steckt hinter der Botschaft? Können wir Veränderungen aufhalten?

Sie sind da und manchmal kommen sie ganz plötzlich.

Nicht alle Veränderungen mögen wir- manche zerreißen unser Herz.

Aber kann man es aufhalten?

Verändern wir uns nicht? Hand aufs Herz wir gehören alle zu denen die sich verändern- es wäre auch schrecklich wenn nicht. Schon allein aus den Erfahrungen die wir machen, manchmal auch schreckliche oder auch sehr schöne Dinge die wir erleben, Menschen die wir kennen lernen oder verlieren, all das verändert uns.

Wir können es nicht aufhalten.

Wichtig ist nur, dass wir uns selbst treu bleiben. Wer sind wir? Wer wollen wir sein? Welche Eigenschaften schätzen wir an uns selbst?

Manche Eigenschaften würde ich gerne los werden.. zum Beispiel das ich mir so viele Gedanken mache. Ich setze mich oft selbst unter Druck, habe Ängste, möchte es allen recht machen…

…aber ich habe auch gute Charaktereigenschaften. Ich hab ein Helfersyndrom, ich würde gern die ganze Welt retten und vorallem die Menschen und Tiere die mir besonders nahe stehen.

Ich lache gerne und vorallem viel- auch über andere- vorallem aber über mich selbst.

Das Berufsleben verändert einem auch. Für mich selbst einsetzen? Wär früher nie möglich gewesen- mittlerweile bin ich sehr selbständig und kann mich auch für mich oder Dinge die mir wichtig sind stark machen.

Es gibt eben Dinge bei denen ich froh bin, dass sie sich ändern, aber ein paar Dinge sollten für immer bleiben.

Doch nicht immer liegt es in der eigenen Hand…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s