einen tag in amsterdam

 

bearbeitet12

Hallo ihr Lieben,

Was kann man einen Tag lang in Amsterdam unternehmen, um möglichst viel davon zu sehen?

Ich verrate euch heute einfach, was wir gemacht haben.

bearbeitet06

Also als erstes, nimmt euch nicht zu viel vor. Da es an fast allen Museen eine wirklich lange Wartezeit gibt, geht das ganze lieber spontaner an.

Wir fuhren früh morgens mit dem Zug von Zandvoort nach Amsterdam, da die Parkhäuser sehr teuer sein sollen.

In Amsterdam angekommen, machten wir uns erst einmal auf den Weg in das Anne Frank Haus. Naja, das schien wohl fast jeder Tourist ganz oben auf seiner To- Do-Liste stehen zu haben. Es war eine unglaublich lange Schlange, die sich einmal um die ganze Kirche dort schlängelte. (Ja es war eine große Kirche)

Wir standen 2 1/2Stunden an!! Das war ewig…. zudem war es wirklich sehr kalt an dem Tag, was das Warten unendlich erschienen ließ. Wir bekamen einen Flyer und allein die Beschreibung rührte mich schon allein fast zu Tränen.

Es erinnert uns an das was war und hoffentlich nie wieder sein wird. Mehr dazu bald in einem extra Blog.

bearbeitet08Nicht weit davon entfernt, stand die Westerkerk eine sehr bekannte Kirche. Sie hat ein wirklich schönes Glockenspiel, das sogar noch heute von Hand bespielt wird.

Anschließend liefen wir an den Grachten entlang und ließen den Charme der Stadt auf uns wirken.

Es reihen sich traditionelle und moderne Gebäuden aneinander und immer wieder blieben wir stehen um eines der Gebäuden zu bestaunen.

DCIM100GOPRO

DSC_0141

DCIM100GOPRO

Achja was sind überhaupt Grachten? Es sind künstlich angelegte Flüsse die durch die Stadt fließen und das Aushängeschild von Amsterdam sind. Sie wurden genutzt um Waren zu transportieren, also richtige Straßen nur aus Wasser. Wasserstraßen eben. Da es unzählige sehr flache Brücken gibt, sind auch die Boote demensprechend flach. Eine Grachtenfahrt ist bestimmt zu empfehlen, wir haben uns das ganze aber von Land aus angeschaut. Ich glaube nicht das es unsere letzte Reise nach Amsterdam war, von daher hoffe ich einfach mal, das wir diese typische Grachtenfahrt bei schönerem Wetter nachholen. Die bekanntesten unter ihnen, sind übrigens der Prinsengracht, der Keizergracht und der Herengracht.

bearbeitet07

Wir liefen durch den schönen Vondelpark, der bestimmt zum verweilen einlädt wenn es angenehme Temperaturen sind, vorbei an der Heineken Brauerei und zurück in die Innenstadt. Hier kann man wirklich shoppen, shoppen ,shoppen!

Und was es hier für Leckereien gibt.

wpid-img_20150907_160253.jpgBesonders angetan hat es uns dieser Nutella-laden. Hier gibt es verschiedenes Nutella Softeis und allmöglichen Zutaten die man sich individuell zusammenstellen kann. Am Schluss wird alles gewogen und je nach Gewicht bezahlt. Jummieh! Das war lecker.

 

 

In der Innenstadt fanden wir dann auch den Königspalast und auf dem großen Vorplatz alle möglichen Straßenkünstler.

DSC_0192

bearbeitet01

Besonders aufgefallen sind mir die Menschen, die sich total über die Tauben freuten. Bei uns werden sie alle verjagt und hier kriegt man garnicht genug von ihnen. Die Touristen fütterten sie wohl schon lange genug an, so dass sie hier- ähnlich wie in Venedig- auf den Armen der Menschen landeten. Sie streichelten die Tauben und erfreuten an ihnen.

So schlicht- so einfach- kann man Menschen zum Strahlen bringen.

Amsterdam kann ich nur jedem empfehlen. Hier sieht man die unterschiedlichsten Menschen und ich weis nicht ob es nur mir so geht- aber ich konnte hier nicht ausmachen wer ein Holländer ist und wer nicht. Die Stadt hat etwas verträumtes und schönes. Was einem hier übrigens auch immer und immer wieder begegnet ist der Duft von Marihuana und unzählige Coffeshops. Ja.. die Stadt hat für jeden etwas zu bieten.

Und zum Schluss lässt sich, passend zu unseren momentanen Flüchtlingsdiskussionen noch eins sagen:

FREEDOM

bearbeitet02

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s