zandvoort- jahrmarkt

IMG_20150831_081037

Hallo ihr Lieben,

heute war in Zandvoort Jahrmarkt und das wollten wir natürlich nicht verpassen.

Wenn bei uns in Deutschland Jahrmarkt ist, sind das einige Buden wie Bogenschießen, Entenrennen, Loose ziehen und andere Gewinnspiele, sowie langsame und schnelle Fahrgeschäften. Daher bin ich davon ausgegangen, dass es in Zandvoort auch so ist.

Nun ja… nein ist es nicht. Zumindest nicht in Zandvoort.

Der Jahrmarkt besteht 50% aus Essensständen und 50% aus Kleidungs- und anderen Verkaufsständen.

Und ratet mal bei was wir immer stehen blieben… genau beim Essen.

Wir entschieden uns für Churros. Das ist ein Gebäck das ursprünglich aus Spanien kommt. Diese länglichen Stangen, bestehen aus Brandteig und werden im Fett gebacken- ja unheimlich lecker- ja unheimlich ungesund. Aber was soll’s, wir sind im Urlaub.

Nachdem wir alles gesehen hatten, machten wir uns auf den Weg an den Hauptbahnhof und fuhren mit dem Zug nach Haarlem. ( Mit der Bahn fährt man nicht nur zügig, sondern auch einfacher- da man keinen überteuerten Parkplatz suchen muss)

Haarlem ist ein wirklich schönes Städtchen- es hat seine ganz eigene Atmosphäre und wird zurecht „klein Amsterdam“ genannt. Wir hatten keine Ahnung wo wir hin möchten und liefen einfach mal los.

Schon allein der Bahnhof ist eine Sehenswürdigkeit für sich- die Innenstadt lädt zum Shopping ein, die Kirche beeindruckt und die Windmühle und die vielen Grachten laden zum Träumen ein.

Immer wieder blieben wir stehen, um die einfachen Kleinigkeiten wahr zu nehmen, für die man im Urlaub Zeit hat.

Ich finde, auch in seiner Stadt oder Dorf in dem man wohnt- könnte man so einiges entdecken- wenn man sich die Zeit nimmt. Doch zu oft, läuft man an den schönen Dingen vorbei- weil man im Stress ist. Man muss arbeiten, putzen, einkaufen, sich um irgendwelche Dinge kümmern- doch die schönen Dinge sieht man oder schätzt man nicht. Ich möchte mir in Zukunft mehr Zeit nehmen und auch auf Entdeckungstour in der eigenen Heimat gehen.

So ihr Lieben das wars auch schon wieder.

Grüße aus Zandvoort und Haarlem

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s